wiesler Kulinarik Blog Rund ums Wiesler
de
book now

GUT ZU WISSEN

Wir beantworten die meistgestellten Fragen. Eine fehlt? Wir helfen auch gerne telefonisch weiter:
+43 316 7066-0

Wie komme ich am besten zum Hotel Wiesler?

Das kommt ganz drauf an, von wo unsere Gäste anreisen. Darum haben wir hier einen Reiseplan mit den wichtigsten Infos zusammengestellt, ansonsten empfehlen wir Google Maps. Unsere Adresse lautet übrigens Grieskai 4-8, 8020 Graz. Sobald man einmal in Graz ist, sieht man uns aber oft schon von Weitem.

Wie kommt man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hotel oder vom Hotel zum Flughafen und Bahnhof?

Also: Vom Flughafen erreicht man uns mit der Buslinie 630/631. An der Haltestelle „Griesplatz“ aussteigen und die Griesgasse bis an ihr Ende entlanggehen. An der Kreuzung Griesgasse/Belgiergasse die Straße überqueren. Am Restaurant „Mangolds“ vorbeigehen und in die erste Gasse rechts, das ist die Igelgasse, einbiegen. Dann gleich links und schon steht man vor unserem Hotel. Busfahrpläne gibt’s übrigens hier. Der Hauptbahnhof Graz ist ganz easy erreichbar: mit den Straßenbahnlinien 1, 3, 6 und 7. Die Einstiegs-Haltestelle „Südtirolerplatz/Kunsthaus“ ist nur etwa 70 Schritte vom Hotel entfernt.

Wo befindet sich die Hotel-Garage und besteht die Möglichkeit der Reservierung?

Unsere Garage befindet sich praktischerweise gleich hinter unserem Hotel in der Griesgasse 10. Das Ticket für die Einfahrt bekommt man vorab an der Hotelrezeption. Worauf wir leider keinen Einfluss haben, ist das Platzangebot. Die Garage ist öffentlich zugänglich, deshalb können wir keine Reservierungen anbieten.

Das heißt, ich fahre einfach einmal ums Hotel herum, um zur Garage zu kommen?

Im Grunde: ja. Am besten man hält zuerst einmal direkt vorm Hotel, um das Gepäck auszuladen und das Garagenticket an der Rezeption abzuholen. Dann einfach bis zur Ampel vorfahren, rechts abbiegen und dann gleich noch einmal rechts abbiegen. Die Garage befindet sich jetzt auf der linken Seite, gleich gegenüber vom Restaurant „Mangolds“. Insidertipp: Falls man ein Stück zu weit gefahren ist, bitte nicht zum Wenden in die Fußgängerzone fahren. Dort steht nämlich eine Verkehrskamera und das kann teuer werden. Stattdessen lieber Rückwärtsgang einlegen.

Und wie viel kostet das Parken in der Garage?

Unser Gästetarif beträgt 15 Euro pro Tag. Parktickets gibt’s direkt an der Rezeption.

Bietet ihr auch einen Parkservice an?

Der Besitzer hat immer die beste Beziehung zu seinem eigenen Auto, da möchten wir uns gar nicht groß einmischen. Und die öffentliche Parkgarage für unsere Gäste befindet sich auch nur wenige Gehminuten von unserem Hotel entfernt.

Während ich im Wiesler wohne, möchte ich meinen Instagram-Feed aktuell halten. Wie schaut es denn mit WLAN aus?

Bei uns gibt’s selbstverständlich kostenloses WLAN im ganzen Haus. Netzwerkname und Passwort kennen unsere Mitarbeiter an der Rezeption – genauso wie die wichtigsten Hashtags für den Graz-Besuch.

Wie viel berechnet ihr für eine Übernachtung von Kindern im Zusatzbett?

Kinder von 0-5 Jahren bezahlen 10,00 Euro inklusive Frühstück. Kinder von 6-11 Jahren bezahlen 20 Euro, das Frühstück gibt’s um 8,50 Euro dazu. Kinder von 12-15 Jahren bezahlen 20 Euro pro Nacht und für das Frühstück 17 Euro. Kinder ab 16 Jahren zahlen den vollen Preis, dazu kommt dann das Frühstück mit 17 Euro pro Person und Nacht.

Ich würde gerne meinen Hund mit ins Wiesler bringen. Geht das? Und wie viel kostet es?

Ja, Haustiere sind bei uns erlaubt. Und bekommen als Begrüßung meistens gleich ein paar kostenlose Streicheleinheiten. Ansonsten belaufen sich die Kosten auf 15 Euro pro Nacht (ohne Verpflegung), wenn Hund und Co. mitgebracht werden. Wir bitten um Verständnis, dass Haustiere aber aus Rücksicht auf unsere anderen Gäste nur dann zum Frühstück bzw. ins Restaurant mitgenommen werden dürfen, wenn sie sich „brav“ verhalten.

Meine Hemden haben die Reise nicht gut überstanden. Sie sind völlig zerknittert. Und ein Sakko habe ich auch schon angepatzt. Hilfe!

Keine Sorge. Im Wiesler kann man immer von Montag bis Samstag von einem Wäsche- und Bügeldienst Gebrauch machen. Einfach an der Rezeption Wäschewunsch bekannt geben und fertig. Ein externer Wäschedienst erledigt dann alles ganz verlässlich.

Thema Entspannung. Gibt es denn einen Wohlfühlbereich im Hotel – und wie schaut der aus?

So richtig entspannen kann man sich in unserer „Oase“: mit Sauna, Frischluftbereich, Fitness-Geräten und einem arabischen Teeraum. Die Oase ist täglich von 7 bis 21 Uhr geöffnet, die Sauna von 17 bis 21 Uhr. Wer den Wohlfühlbereich außerhalb dieser Zeiten genießen möchte, kann das gerne tun. Am besten rechtzeitig an der Rezeption Bescheid geben. Bademäntel und Handtücher gibt’s vor Ort.

Ich würde gerne ein Raucherzimmer buchen. Ist das möglich?

Alle unsere Zimmer und Suiten sind rauchfrei. Ihnen und uns zuliebe.

Hand aufs Herz: Welche Prominente haben schon im Wiesler genächtigt?

Uff, viele! Arnold Schwarzenegger, die Rolling Stones, die gesamte österreichische Kabarettszene wie Alfred Dorfer, Florian Scheuba, Josef Hader, Andreas Vitasek, Gernot & Niavarani, Stermann und Grissemann, Robert Palfrader. Gäste aus dem Bereich Musik waren David Guetta, Rapper Sido, Falco, Ludwig Hirsch, Konstantin Wecker, Rebekka Bakken oder Marianne Faithfull. Andere prominente Gäste waren die thailändische Prinzessin samt Gefolgschaft, arabische Ölscheichs, hochkarätige Fußballprofis wie Galatasaray Istanbul oder das japanische Nationalteam, Opernstars wie Cecilia Bartoli, unser Herr ehemaliger Bundespräsident Heinz Fischer und andere hochrangige Politiker, Schauspieler wie Klaus Maria Brandauer und viele weitere bekannte Menschen aus dem Kreativbereich. Den einen oder anderen Besuch kann man auch in unserem Gästebuch nachlesen.

Warum hat das Hotel eigentlich seine Sterne abgegeben?

Für uns stehen die Gäste im Mittelpunkt – nicht irgendwelche Kriterienkataloge. Wir wollen frei sein und das tun, was uns und unseren Gästen eine Freude bereitet. Dazu braucht man keine Sterne, finden wir.

Ist eine Zimmer-Reservierung auch ohne Kreditkarte bzw. Kreditkartengarantie möglich?

Ja, das ist möglich – bei einer Anreise vor 16 Uhr. Bei Gästen, die später ankommen, benötigen wir die Kreditkarte, damit wir das Zimmer sicher halten können. Eine Ausnahme ist Silvester – hier brauchen wir die Angabe einer Kreditkarte oder das Zimmer wird im Voraus bezahlt. Übrigens: Eine Kreditkartengarantie bedeutet nur, dass wir die Karte als Garantie für die Reservierung benötigen und nicht schon bei der Buchung belasten. Abgerechnet wird erst beim Check-out oder wenn Gäste nicht anreisen und auch nicht rechtzeitig stornieren. Dann verrechnen wir die erste Nacht als no show.

Wann kann ich einchecken – und wann muss ich (Langschläfer) auschecken?

Unsere Zimmer können am Anreisetag ab 14 Uhr bezogen werden. Check-out ist um 12 Uhr. Möchte man noch etwas mehr Zeit bei uns verbringen, kann man vom Late Check-out Gebrauch machen. Dafür entfallen bis 14 Uhr 15 Euro und bis 16 Uhr 25 Euro.

Wie schaut es denn mit Frühstück aus?

Sehr gut! Im Wiesler kann man täglich von 6.30 bis 11 Uhr frühstücken – mit allem, was man sich nur so vorstellen kann. Und an Sonntagen findet ab 12 Uhr unser legendärer Soul Brunch statt.

Wurden im Wiesler echt alle Zimmer renoviert?

Ja, das stimmt wirklich. Auf unseren Zimmerseiten kann man sich davon überzeugen. Oder man schaut einfach selbst einmal auf einen Sprung im Wiesler vorbei. Das würde uns freuen.
specials & packages

Book now
or cry later

Newsletter abonnieren und
10% Rabatt
auf die nächste Buchung erhalten!
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.
Jetzt abonnieren